Untitled Document
I've become so numb

Kurzfassung:
Donnerstag 1.2.h in der bibi sitzen (mit clemens, friedl, reiter), 3.4.h hab ich überleg ob ich känguru gehn soll... habs dann aber glassen..
5.6.h Chorprobe... i muss sagen.. ohne kerner und riedl machts wirklich mehr spaß (sorry aber es is so). 7h Spanisch... Da ham wir erfahren dass wir diese Woche keines haben, und nächste woche dann leute aus teneriffa herkommen und wir mit denen reden sollen/müssen

freitag 1.2.3.4.h bibilothek... 5.6.h eigens gmacht bassprobe.. um die letzten fehler nochmal auszubessern..
Am abend schließlich unser Auftritt in Ehrenhausen..
jaaaah..... der erste Ton is schonmal so gut wie gar nicht kommen ("hic" bei drunken sailor) aber ansonsten isses recht gut dahin gangen.. weiter simmer - immerhin. in den pausen haben glupsch, steffi und sophie a paar bilder gmacht... da 2 haaaalbwegs witzige die ich bekommen hab..
Free Image Hosting at www.ImageShack.usFree Image Hosting at www.ImageShack.us
währendessen isma die sophie dauernd durchs haar gfahrn... hat irgendwas bezüglich renu gsagt oder is nem gstandn und hat einen auf mitleid gmacht... "mooooiiii jetz isser angfressn"... "schau jetz wird er rot"... seitdem wurde net wirklich was gredet..
sowas um halb zwölf sin wir (papa, elisabeth & ich) dann heimgfahrn..

Samstag
Billard spielen mit meinem cousin... ja ich würds mal eindeutig gewonnen nennen
irgendwie war da friedl schon wieder dort...

Sonntag
nix nennenswertes

Montag
Schnee... -.-
Dann auch noch Schulfrei -> Namenstag und jo... wegen dem wetter dann auch net wirklich was neues, außer mal nem gespräch mit da engal.. nach längerem wieder mal

Stories von Rom
Deswegen da mittendrin weil ichs ungefähr da erfahren hab...
so kurz im überblick..
-Schmölzer hat alk aus dem Fenster geworfen und ne Frau getroffen > Polizei
-Maxi, Stani und Stöger waren Nazis auf der Hinfahrt
-Die Ari regt sich nur auf dass sie so viel rumgangen sind und sie außer dem Hügel nix interessiert hat (Wozu is sie dann mitgfahrn?!?!?! Sie wird ja wohl wissen dass sie viel rumgehn wird wenn sie nur 2 Tage in Rom ist...)
-Brandl und Schigan haben sich ein.... Ketterl kauft
-Maxi hat sich ne pinke "Fliegenbrille" kauft ^^
-Maxi hat seine Englisch-Kenntnisse unter beweis gestellt.. "I want a... a... Erdberry... and des do".... Verkäuferin fragt ihn ob er zwei will (per handzeichen) "jojo..." -> Er kriegt 4 Tüten

Dienstag - Gestern
Ja... wie erwartet is praktisch nur über rom gredet worden ("inoffiziell" (schwätzen) und in Latein, ansonsten nie ) uuuund ich hab die beste Mathe-SA seit 3 Jahren zurück kriegt, ein 2er. Damit die Tendenz in dem Jahr klar nach oben: 4-3-2-x
Chor is entfallen..

Mittwoch - heute
wieder, wie gestern nur 11 Leute in der Klasse (normalerweise 17... kerner, deutschmann, stöger, hrastnik, reiß, rauh nicht anwesend... verschiedenste gründe... schwänzen...krank...operation...frei gnommen) und somit das Klassenklima recht ruhig.
in physik is da Maxi wieder mal zur prüfung dran kommen (nachdem er die wenigsten plus hat) und hat - nachdem er ne frage nicht beantworten konnte - sein heft herzeigen müssen.. Da war die zeichnung natürlich nicht drinnen und die ganze letzte reih (stani, maxi, ich) is "verurteilt" worden (die letzte Stunde war die vor der Mathe sa>wir sind damals schnell aus der klass raus).. da Stani hat uns zwar versucht rauszureißen aber da Brandl - in dem Fall wirklich a Kameradenschwein - "naaaa des hamma aufgschrieben, sons hätt i des nämlich net lernen können da fr. professor schauns her" ...
Englisch is der Schularbeitenstoff beredet worden (globalisation uuuund Bewerbungsgespräch).
Anschließend hätten wir Musik ghabt, da der Sommer aber im Moment ein Projekt mit der 7a hat haben wir n Voglmeier ghabt, zufällig hat die 6b auch zu dieser Stunde Suppl. ghabt und wir sind alle in den Musik-Saal 1 gangen und haben nen "Film" (eher doku) gschaut.. "Working Man's Death"... Ein Film Über Nigeria usw... aber nix für Leut die kein Blut sehen können.. wir haben uns da nen Schlachthof dort unten angschaut wo sie mit angeheizten Autoreifen selchen... einen Stier auf brutalste weise mit Seilen das Genick brechen... Schafe auf den Boden legen und mit nem Säbel die Kehle aufschneiden (währendessen wird nicht weggeblendet... man sieht schön wie sich das Fleisch öffnet und das Helle dichte Blut ausrinnt, oder eher spritzt) usw..
In deutsch is wieder mal über die alte Minnelyrik gredet worden.. recht zäh (was jedoch der ganze Tag war - obwohls nur 4h waren), anschließend hab i mi im zweiten stock hingsetzt, hab mei mathe schularbeit verbessert etc und bin mitn Dieter a bissl herum gangen.. als ich wieder zu meinem tisch zrück kommen bin hab i no a halbe stund mit deeeer lisa (nachname: ka) gredet..
Jetzt hab ich mir nochmal ein Layout zusammengefrickelt und bin jetz irgendwie müd... naja gestern is spät worden...



Böshe onkelz - Wie kann das sein?

Freier aus den Wohlstandsländern
Die durch Bangkok und Manila schlendern
Durch pädophiles Gebiet
Wie Scheisse die mit der Armut zieht


Kinder kriegen Kinder
Babys sind auf Crack
Mädchen auf dem Kinderstrich
Verkaufte Seelen unterm Neonlicht

Wie kann das sein ?
Wie kann das gehen?
Wie anteilslos können wir zur Tagesordnung übergehen?

Wie kann das sein ?
Wie kann das gehen?
Wie mitleidlos können wir zur Tagesordnung übergehen?

Pädophile Parasiten
Die sich an Kinder schmiegen
Sexualkannibalen
Die alles kriegen wofür sie zahlen

Sie beackern unverdrossen
Die vom Elend bedeckten Gossen
Schleichend wie die Syphilis
Die sich hoffentlich bis durch ihre Hirne frisst

Wie kann das sein ?
Wie kann das gehen?
Wie anteilslos können wir zur Tagesordnung übergehen?

Wie kann das sein ?
Wie kann das gehen?
Wie mitleidlos können wir zur Tagesordnung übergehen?
21.3.07 19:43
 
Gratis bloggen bei
myblog.de